BVN regional

Der BVN hat es sich zu einer Aufgabe gemacht, Beratungen und Veranstaltungen für Betroffene wohnortnah anzubieten. Das setzen unsere sieben Regionalvereine mit ihren haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen um. Neben 17 Blickpunkt-Auge-Beratungsstellen organisieren und koordinieren sie auch Gruppentreffen – ganz in Ihrer Nähe. Was wo stattfindet, erfahren Sie, wenn Sie hier Ihren zuständigen Regionalverein suchen.

Unsere Regionalvereine im Überblick

Regionalverein Elbe-Weser

Friedrich-Ebert-Straße 76
27570 Bremerhaven

Telefon: 0471 9588370
E-Mail: rv-elbeweser@blindenverband.org

Regionalverein Hannover

Kühnsstraße 17
30559 Hannover

Telefon: 0511 5104218
E-Mail: rv-hannover@blindenverband.org

Regionalverein Nord-Ost-Niedersachsen (Lüneburg)

Hügelstraße 1
21337 Lüneburg

Telefon: 04131 265915
E-Mail: rv-nordost­niedersachsen@blindenverband.org

Regionalverein Nord-Ost-Niedersachsen (Celle)

Bahnhofstraße 32 A
29221 Celle

Telefon: 05141 6669
E-Mail: rv-nordost­niedersachsen@blindenverband.org

Regionalverein Oldenburg

Scheideweg 145
26127 Oldenburg

Telefon: 0441 302255
E-Mail: rv-oldenburg@blindenverband.org

Regionalverein Osnabrück, Emsland-Bentheim

Pagenstecherstraße 4
49090 Osnabrück

Telefon: 0541 330660
E-Mail: rv-osnabrueck@blindenverband.org

Regionalverein Ostfriesland

Hauptstraße 70
26789 Leer

Telefon: 0491 73155
E-Mail: rv-ostfriesland@blindenverband.org

Regionalverein Süd-Ost-Niedersachsen

Donaustraße 46
38120 Braunschweig

Telefon: 0531 324868
E-Mail: rv-suedostnds@blindenverband.org

Zu den Aufgaben der Regionalvereine gehören

  • die Beratung und Betreuung von blinden, sehbehinderten und von Blindheit oder Sehbehinderung bedrohten Menschen,
  • die Beratung von Angehörigen,
  • die Beratung von Eltern blinder und sehbehinderter Kinder,
  • die Beratung von neu erblindeten und von Sehbehinderung, bedrohten Menschen,
  • Hilfsmittelpräsentationen,
  • die Organisation und Durchführung von Selbsthilfegruppen,
  • die Versorgung der Mitglieder mit der Region betreffende Meldungen, mit Nachrichten und Aktivitäten des Regionalvereins,
  • die Organisation und Durchführung von kulturellen, gesellschaftlichen und touristischen Aktivitäten für Mitglieder,
  • die Bereitstellung von Informationen und Informationsmaterial zu blinden- und sehbehinderten­relevanten Themen,
  • Veranstaltungen zu Augenthemen,
  • die Durchführung von Informationsveranstaltungen in Schulen, auf Messen oder in sozialen Einrichtungen und
  • die Beratung von öffentlichen und privaten Bauvorhaben zum barrierefreien Bauen.